Während Ihnen die Lasertherapie bisher vermutlich eher aus der Dermatologie und Augenheilkunde bekannt ist, hat sich der Laser auch in der Zahnmedizin als moderne Behandlungsoption fest etabliert. Dabei bietet das Laserlicht vielfältige Möglichkeiten und wird von unseren Zahnärzten vor allem in den Bereichen der Karies- und Parodontitistherapie, der Wurzelkanalbehandlung sowie der Oralchirurgie eingesetzt. Behandlungen mit der Lasertechnologie stellen vor allem für Angstpatienten sowie Kinder eine sanfte und schonende Alternative zu invasiveren Methoden dar. Die wichtigsten Informationen rund um Ablauf, Wirkung und Kosten von zahnmedizinischen Laserbehandlungen liefert Ihnen der folgende Text.

Vorteile der modernen Lasertherapie
Welche Vorteile Ihnen die innovative Lasertechnologie bietet, verrät Ihnen diese Übersicht:

Schmerzarme und angenehme Behandlung
Vermeiden unangenehmer Bohrgeräusche
Schonen von Zahnsubstanz und umgebendem Gewebe
Starke antibakterielle Wirkung der Lasertherapie
Oralchirurgie: Kaum Blutungen, verbesserte Wundheilung, feinere Nähte
Einsatz auch an schwer zugänglichen Stellen
Weniger Behandlungssitzungen erforderlich


Was ist Laser überhaupt?
Zum Verständnis der Lasertherapie sind grundlegende Kenntnisse über die physikalischen Eigenschaften des Lasers hilfreich. Das Wort "Laser" leitet sich von "Light Amplification by Stimulated Emission of Radiaton" ab, übersetzt also "Lichtverstärkung durch angeregte Strahlenemission". Wie beim sichtbaren Licht auch handelt es sich bei Laserstrahlen um elektromagnetische Wellen. Laserlicht zeichnet sich jedoch durch die einzigartige Kombination aus hoher Intensität, einem engen Frequenzbereich und der scharfen Bündelung des Strahls aus. Diese künstlich gerichteten Strahlen des Lasers verlaufen parallel und phasengleich. Durch die Fokussierung des Laserlichtes wird punktgenau eine große Energiemenge im Gewebe freigesetzt, die wir Zahnärzte beispielsweise zum Schneiden, Verschmelzen oder Verdampfen nutzen.

amalgamator zahnarzt   interdentalreinigung zahnarzt